Spielberichte B-Junioren 2012 / 2013

19. Spieltag (Nachholspiel): Auswärtsniederlage in Dallgow

Beschreibung: 

SV Dallgow 47 I - FC Deetz (B-Junioren)

3:1 (2:0) 

Samstag,  20.04.2013 - 12:30 Uhr 

Am Samstag, dem 20.04.2013 waren die Deetzer B-Junioren beim Tabellenzweiten, dem SV Dallgow 47 zu Gast. Dallgow zeigte von Spielbeginn an wer Herr im Stadion ist. Die Deetzer leisteten in den ersten Minuten gute Abwehrarbeit, konnten aber kaum Entlastungsangriffe starten.

21. Spieltag: Auswärtsspiel gedreht

Beschreibung: 

SV Empor Brandenburg - FC Deetz (B-Junioren)

1:2 (1:1) 

Samstag, 13.04.2013 - 12:30 Uhr 

Am Samstag, dem 13.04.2013 waren die Deetzer B-Junioren bei Empor Brandenburg zu Gast. Da die Platzverhältnisse keinen kontrollierten Spielaufbau zuließen agierten beide Mannschaften meist mit langen Bällen.

18. Spieltag: Arbeitssieg gegen Ziesar

Beschreibung: 

FC Deetz (B-Junioren) - SV Ziesar 31

2:1 (0:1)

Samstag, 09.03.2013 - 10:00 Uhr

Am Samstag, dem 09.03.2013 war der SV Ziesar 31 zum Punktspiel im Deetzer Parkstadion zu Gast. Durch viele Fehler und Ungenauigkeiten im Spielaufbau taten sich die Deetzer im gesamten Spiel schwer.

14. Spieltag (Nachholspiel): Gerechte Punkteteilung

Beschreibung: 

FC Deetz (B-Junioren) - FC Stahl Brandenburg

2:2 (1:1)

Mittwoch, 06.03.2013 - 18:30 Uhr

Am Mittwoch, dem 06.03.2013 war Stahl Brandenburg bei den Deetzer B-Junioren zu Gast. Wie schon im Hinspiel boten beide Teams ein rasantes Spiel. Vor etwa 40 Zuschauern ging das Remis am Ende völlig in Ordnung.

17. Spieltag: Auswärtssieg in Brandenburg

Beschreibung: 

Spgm. Lok Brandenburg / Borussia Brandenburg - FC Deetz (B-Junioren)

1:3 (1:1)

Samstag, 02.03.2013 - 12:00 Uhr

Im ersten Rückrundenspiel 2013 mussten die Deetzer B-Junioren bei der SG Lok/Borussia Brandenburg antreten. Die Partie wurde auf Kunstrasen ausgetragen. Es dauerte einige Minuten bis die Deetzer sich mit dem ungewohnten Untergrund anfreunden konnten.

Hallenturnier: Platz 2 beim SV Dallgow 47

Beschreibung: 

      

Hallenturnier des SV Dallgow 47

B-Junioren

Samstag, 26.01.2013 - 10:00 Uhr, Sporthalle Dallgow

Am Samstag, dem 26.01.2013 traten die B-Junioren des FC Deetz zum Hallenturnier beim SV Dallgow 47 an. Neben den Deetzern und den Gastgebern (stellte 2 Teams) nahmen noch 3 weitere Vereine am Turnier teil. Somit wurde im Modus jeden gegen jeden gespielt.

Hallenturnier: FC Stahl gewinnt Deetzer B-Junioren Neujahrsturnier

Beschreibung: 

 

Hallenturnier des FC Deetz

B-Junioren

Samstag, 05.01.2013 - 10:00 Uhr, Sporthalle Groß Kreutz

Am Samstag, dem 05.01.2013 führten die B-Junioren des FC Deetz ihr eigenes Hallenturnier in der Groß Kreutzer Sporthalle durch. Neben zwei Deetzer Mannschaften nahmen der SV Dallgow 47, der Schönwalder SV, sowie RSV Eintracht 1949 und der FC Stahl Brandenburg teil.

13. Spieltag: Arbeitssieg

Beschreibung: 

FC Deetz (B-Junioren) - SG Rot-Weiss Groß Glinicke

3:1 (1:1)

Samstag, 01.12.2012 - 10:00 Uhr

Am 01.12.2012 hatten die B-Junioren Rot Weiß Groß Glienicke als Gastmannschaft. Zuvor gab es noch keine Begegnung und man konnte diese Mannschaft nur an den Ergebnissen einschätzen. Bei frostigen Temperaturen hatten die Deetzer Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen.

11. Spieltag: 3 Tore nach 3 Minuten

Beschreibung: 

FC Deetz (B-Junioren) - Schönwalder SV

8:2 (6:2)

Samstag, 17.11.2012 - 10:00 Uhr

Am Samstag, dem 17.11.2012, war der Schönwalder SV bei den Deetzern zu Gast. Mit 3 Toren in den ersten 3 Minuten fing diese Partie turbulent an.

5. Spieltag (Nachholspiel): Spiel nach der Halbzeit gedreht

Beschreibung: 

SV Ziesar 31 - FC Deetz (B-Junioren)

2:3 (2:0)

Sonntag, 11.11.2012 - 10:00 Uhr

Am Sonntag, dem 11.11.2012, waren die Deetzer B-Junioren beim SV Ziesar zu Gast. In den ersten Minuten hatten die Deetzer das Spielgeschehen fest im Griff und hatten einige gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Doch Mitte der ersten Hälfte konnte Ziesar durch zwei Gastgeschenke innerhalb von 10 Minuten mit 2:0 in Führung gehen.

Seiten

Der FC Deetz gratuliert.....

23.11.2017

Artur Jung

26.11.2017

Maik Runckel

27.11.2017

Thomas Letz
Petra Müller
Julius Bartolain

 


UNTERSTÜTZE DEN
NEUBAU DES
VEREINSHEIMS

 Spendenstand: 2308,3 Steine

neuster Spender: 
Werner Noak

FC Deetz jetzt mit Förderclub

Alle Informationen hier!

 

 

Gesamt: 1529090
Heute: 122
Gestern: 1134
Online: 6
Max. Tag: 2379
Am: 11.04.2017
Max. Online: 198
@ script-solution.de